Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

wir haben ein wunderschönes Ausweichquartier gefunden, für Mittwoch schon 6 und für Donnerstag 3 Tische fix. Das Equipment lagert bei Traude und uns – netter Versuch! Wie euch sicher schon über die Medien erreicht hat, Lockdown ab Montag 22.11. bis Sonntag 12. 12.21!

Das bedeutet für uns, dass in dieser Zeit alle Aktivitäten (Montage Nachmittag und Turniere Mittwoch und Donnerstag) entfallen müssen. Die Weihnachtsfeier beim Nagelreiter, die für den 13. 12. geplant war, müssen wir leider absagen. Wenn sich bis dahin nichts ändert, werden wir dem freien Spiel frönen und uns freuen, einander wiederzusehen.

Unser erstes Turnier findet dann wieder im Wilhelminenhof statt, und zwar am 15.12. – hoffentlich! Unser Weihnachtsturnier am 22. 12. findet plangemäß statt. Kommt alle, wenn wir dann wieder einmal die Chance haben  (aus heutiger Sicht)! Ich werde euch weiter informieren.

Aber ohne positiven Abschluss geht´s bei mir halt einfach nicht: Super Fotos und ein Kurzvideo von Helga vom Gansl-Turnier stehen bereits auf der Homepage!

Kopf hoch und schönes Wochenende!

Helmut

Kategorien
Allgemein Newsletter

Liebe BCB-ler,

unser Gansl-Turnier war ein voller Erfolg! Nach köstlichem, butterweichem Federvieh (á la carte ist im Wilhelminenhof sowieso eine sichere Bank!) spielten wir neuneinhalb Tische unter der geschmeidigen Turnierleitung von Siegi Lendwai – zum ersten Mal im großen Saal. Die Stimmung war hervorragend, die letzten gingen kurz vor zwölf! So wird es auch beim Weihnachts-Turnier am 22. Dezember sein. Bitte um zahlreiche Anmeldungen!

Ab der nächsten Woche spielen wir vier Mal im Seehotel in Neufeld/Leitha (der Wilhelminenhof sperrt zwei Wochen zu – Urlaub und Renovierung). Zwei Minuten von der Abfahrt Hornstein (ist von Eisenstadt kommend die nächste nach Abfahrt Müllendorf)im neu renovierten Hotel mit Seeblick und ausreichend Parkplatz werden wir uns hier auch sehr wohl fühlen. Bitte um zahlreiche Anmeldung – und das, so früh wie möglich, damit wir schon bei der Organisation einen guten Eindruck machen.

Zum Abschluss: Corona lässt nicht locker. Das Burgenland ist mit der höchsten Impf-Rate und eine der niedrigsten Inzidenzen weit weniger betroffen als die meisten Bundesländer, und wir sind im Klub fast vollständig zwei Mal geimpft (viele schon drei Mal). Dennoch muss man die Situation ernst nehmen. Der BCB hält sich strikt an die jeweils geltenden gesetzlichen Vorgaben. Derzeit können wir also ohne Einschränkungen und Meldepflicht an die Behörde spielen. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir uns anpassen und ich werde euch darüber informieren.

Bitte ab sofort euren Impfnachweis bei jedem Turnier mitbringen, es kann von der Behörde jederzeit kontrolliert werden!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Weihnachts-Turnier 22.12.2021

13. September 2021:

Der BCB lädt seine Mitglieder zur traditionellen Weihnachtsfeier mit anschließendem Paarturnier (doppelte Punkte) ein. Buffet, die Getränke sind selbst zu bezahlen.

Nenngeld 3,- € (Gäste 5,- €).

Mittwoch, 22.12.2021 – 17 Uhr Buffet – Turnier anschließend!

In unserem Klublokal Wilhelminenhof in Trausdorf

Gäste sind herzlich willkommen (auch schon zum Buffet, Kostenbeitrag 15,- €)!

Anmeldung bis 17.12.21 mit Angabe, ob Buffet oder nur Turnier!

bcb@bridge-burgenland.at 

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

wer sich bisher noch nicht zum Gansl-Turnier angemeldet hat, aber kommen möchte, bitte dringend anmelden!  Wir sollten rechtzeitig planen können wie viele Tische wir sind und die Gänse müssen auch vorbestellt werden (damit nicht zu viele geschlachtet werden – oder welche fehlen :-)). Die Anmeldung kann weiterhin bei den Turnieren, per Mail oder über die Homepage erfolgen (da müsst ihr uns aber Gansl ja/nein irgendwie anders kommunizieren).

Apropos Homepage: Wir haben jetzt auch für den Übungsnachmittag am Montag eine Anmeldemöglichkeit dazu programmieren lassen, bitte nützen! Dafür, aber auch für die Turniere wurde die Anmeldemöglichkeit bis 12 Uhr des Spieltages verlängert. Darüber hinaus ist es natürlich weiterhin möglich bis eine halbe Stunde vor Turnierbeginn sich vor Ort anzumelden (wenn´s einen plötzlich überkommt)!

>             In den KW 47/48 sperrt der Wilhelminenhof zu (Urlaub und Renovierung) und unsere Spieltermine  24.11./25.11. + 1.12./2.12. können daher nicht in unserem Klublokal stattfinden.

Wir haben ein wunderschönes Ausweichquartier gefunden: Das neu renovierte Seehotel in Neufeld an der Leitha – mit Seeblick und ausreichend Parkplatz. 2 Minuten von der Abfahrt Hornstein (ist die nächste nach Abfahrt Müllendorf) also auch für unsere Mitglieder aus dem „Osten“ noch machbar (ist ja nur eine Abfahrt weiter und nur für 2 Wochen)!

Wir konnten erreichen, dass wir keine Miete sondern nur die Konsumation zahlen – also bitte um zahlreiche Anmeldung – und das, so früh wie möglich, damit wir schon bei der Organisation einen guten Eindruck machen. Um das Equipment kümmert sich das bewährte Team des Vorstands (und Gigi).

Kleine Erfolgsmeldung zum Schluss: Während in Wien die großen Klubs 3 – 6 Tische spielen und manche Turniere abgesagt werden müssen, spielen wir im BCB (bei halber Mitgliederanzahl) laufend zwischen 4 und 8 Tische! Übungsnachmittag 25.10. 4 Tische komplett!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Gansl-Turnier 11.11.2021

13. September 2021:

Der BCB lädt seine Mitglieder zum traditionellen Gansl-Essen mit anschließendem Paarturnier (doppelte Punkte) ein, die Getränke sind selbst zu bezahlen. Nenngeld 3,- € (Gäste 5,- €). Es kann alternativ natürlich auch á la carte gegessen werden.

Donnerstag, 11.11.2021 – 17 Uhr Essen – Turnier anschließend!

In unserem Klublokal Wilhelminenhof in Trausdorf

Gäste sind herzlich willkommen (auch schon zum Essen – muss selbst bezahlt werden)!

Anmeldung bis 03.11.21 mit Angabe, ob Gansl oder á la carte!

bcb@bridge-burgenland.at 

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

es gibt eine Menge neue Information! Bei unserem Turnier am letzten Mittwoch (22.9.21) hat leider das Magic Contest (das Programm, das die Ergebnisse aus den Bridgemates verarbeitet) gesponnen. Es fehlen 9 Boards – doch weil wir so g´scheit sind, uns nicht auf die Technik zu verlassen, und daher mitschreiben, ist gar nichts passiert! Die Boards werden nacheingegeben, das Ergebnis auf der Homepage ist ein vorläufiges und wird danach automatisch korrigiert.

>             30. September: Turnier ist abgesagt!

Der Grund dafür ist, dass der Wilhelminenhof die ganze Woche voll ist, wir konnten aber erreichen, dass wir am Mittwoch (29.9.) spielen können (wahrscheinlich oben in den Konferenzräumen, wo wir mit dem ORF gedreht haben).

>             In den KW 47/48 sperrt der Wilhelminenhof zu (Urlaub und Renovierung) und unsere Spieltermine  24.11./25.11. + 1.12./2.12. können zumindest nicht in unserem Klublokal stattfinden.

Wir werden uns bemühen, ein Ausweichquartier zu finden – Information erfolgt zeitgerecht.

Wer sich noch nicht zum Gansl-Turnier angemeldet hat – Liste liegt bei allen Hausturnieren auf, geht aber auch per Mail z.B. über unsere Homepage www.bridge-burgenland.at/kontakt/.

Einen guten Start in einen wundervollen Herbst!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

jetzt habt Ihr schon lange nichts von mir gehört und das hat den Grund, dass es nichts zu berichten gab. Ich melde mich jetzt wieder, nachdem der Sommer vorbei zu sein scheint (vielleicht wird´s ja doch noch einmal warm – ich bin dafür). Wir haben diesen Sommer praktisch gleich viele Tische gespielt wie vor Corona-Zeiten. Das war nicht in allen Klubs so! Ich danke euch dafür.

Es gab Animositäten und Gerüchte, ich will gar nicht näher darauf eingehen – alle gelöst – aber gefährden wir unsere Klubharmonie nicht durch solche Aktionen. Wir lieben Bridge und wir lieben unseren Klub. Und wir sind eine Community!

Positive Nachrichten gibt es von unserem Übungsnachmittag: Jeden Montag lernen und üben zwei bis vier Tische – wir müssen immer besser werden! Der neue Anfängerkurs von Peter Kovacs an der VHS beginnt am 8. Oktober. Wir kommen gut vorwärts!

Die Termine für das Gansl- und das das Weihnachtsturnier (nach langer Abstinenz) stehen jetzt fest:

  • Donnerstag, 11.11.21 Gansl-Turnier (direkt am Martinitag!), 17 Uhr
  • Mittwoch, 22.12.21 Weihnachtsturnier, 17 Uhr

Bei beiden Turnieren werden doppelte Punkte vergeben und der BCB lädt seine Mitglieder auf das Essen (Gansl oder á la Carte bzw. Buffett) ein, die Getränke sind selbst zu bezahlen. Gesonderte Einladungen erfolgen noch. Die Turniere werden auch auf der Homepage beworben sobald sie in den Terminkalender des ÖBV aufgenommen worden sind.

Einen schönen Sommerausklang!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

schönes Wochenende!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

jeder Klub kann „in Friedenszeiten“ bei vier Turnieren im Jahr doppelte MPs vergeben. Diese mussten ein Jahr vorher beim ÖBV gemeldet werden. Bei uns war das immer das Faschings-, das Muttertags-, das Gansl- und das das Weihnachtsturnier.

Angesichts der Corona-Unterbrechung des Spielbetriebs bietet der ÖBV den Klubs an, heuer noch bei bis zu zwölf Turnieren freier Wahl doppelte Meisterpunkte zu vergeben. Wir haben dafür jetzt einmal von August bis Oktober jeden ersten Donnerstag und jeden dritten Mittwoch des Monats ausgewählt. Die Turniere sind auf der Homepage gekennzeichnet. Ihr könnt euch schon anmelden!

Auf mehrfachen Wunsch haben wir die Anmeldemöglichkeit auf der Homepage bis 24 Uhr des Vortages erweitert. Am selben Spieltag könnt ihr noch anrufen oder eine halbe Stunde vor Spielbeginn in Trausdorf sein. Wir wollen so flexibel sein wie möglich!

Wenn aber schon absehbar ist, dass ein Turnier wegen zu geringer Beteiligung nicht zustande kommen wird, sagen wir es schon vorher ab. So zum Beispiel für nächsten Donnerstag (22.7.).

Beginn aller Turniere ist 18 Uhr (3G – ist eh klar).

Anmeldung über Homepage www.bridge-burgenland .at

Für alle, die kommenden Mittwoch spielen: Bis Mittwoch!

Für alle anderen: Bis dann!

Helmut

Kategorien
Newsletter

Liebe BCB-ler,

es ist vorbei (zumindest für´s erste)! Wir dürfen wieder uneingeschränkt spielen (über 25 Tische haben wir vorher auch nie gehabt), ohne Maske, Biddingbox herumschleppen und heimlich essen und trinken! Die 3 Gs bleiben, betreffen aber bei uns sehr wenige.

Also kommt doch wieder Bridge spielen! Kommenden Mittwoch sind wir erst 3 1/2 Tische und Donnerstag überhaupt erst einer  – unter 3 Tischen müssen wir es leider absagen!

Beginn ist jeweils 18 Uhr (3G – ist eh klar).

Sicherheitshalber ein letztes Mal:

 Anmeldung Homepage www.bridge-burgenland .at:

  • Befehlsleiste oben : Button “Turnier” – es erscheint der Kalender
  • gewünschten Termin anklicken – es erscheint das Anmeldeformular
  • Auswählen 1 oder 2 Spieler anklicken und Namen eingeben
  • Hakerl bei „Ich bin kein Roboter“ – sonst funktioniert die Anmeldung nicht!
  • Runterscrollen und man sieht wer schon angemeldet ist und die eigene Anmeldung (ev. muss man aktualisieren)
  • Anmeldungen sind jeweils bis einen Tag vor dem Termin möglich (dann nur mehr über uns)
  • Bei Problemen Gigi oder mich kontaktieren.

Ich freu mich auf euch!

Helmut